32. Finanzsymposium Virtuell

TIS auf dem virtuellen Finanzsymposium

Das Finanzsymposium bringt dieses Jahr alle Finanzverantwortliche aus Unternehmen mit Banken, System- und Nachrichtenanbietern virtuell zusammen.

Auf der Eventplattform können Sie zwischen verschiedenen Formaten, wie Workshops, Treasury Cafés, Studio Interviews und Expertengesprächen wählen.

Jörg Wiemer und Erol Bozak, die beiden Gründer von TIS, werden am 21.04.2021 zusammen mit Deutsche Bank, unserem Partner TIPCO sowie unseren Kunden Corestate, Heidelberger Druckmaschinen und Fresenius in Workshops zu sehen sein.

Jörg Wiemer, CSO und Mitgründer von TIS wird in einem neuen Treasury Café Format zu sehen sein. In einem Interview, durchgeführt von Kate Pohl, Senior Advisor bei TIS, gibt er wertvolle Ein- und Ausblicke, wie man eine effizientere Welt des internationalen Zahlungsverkehrs schaffen kann. Nehmen Sie am 22.04.2021 um 10.15 Uhr teil. Melden Sie sich schnell an, die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Wir freuen uns auf einen aktiven Austausch.

Erol Bozak, CPO und Mitgründer wird in einem Treasury Café zum Thema Die Entwicklung vom Produkt über Plattform zum Ökosystem – Vorteile, Technologie und Wandel am 22.04.2021 um 13.30 Uhr auftreten. Auch hier sind die Plätze begrenzt, melden Sie sich schnell an.

Besuchen Sie uns auch an unserem virtuellen Stand und tauschen Sie sich mit unseren Kollegen aus. Möchten Sie einen Termin vereinbaren? Melden Sie sich über nebenstehendes Formular an.

Gerne stellen wir Ihnen für das gesamte Finanzsymposium ein kostenloses Ticket zur Verfügung. Bitte nutzen Sie diesen Link und melden Sie sich heute noch an: https://finanzsymposium.com/anmeldung/anmeldung-dp48bk-tis/

Datum:
21. – 23. April 2021

Termin vereinbaren