Europe  +49 6227 69 82 40    Other Regions:  +1 (857) 756-2566
  info@tis.biz

TIS gewinnt Lanxess als Neukunden

LANXESS hat sich im Mai für die TIS-Lösung entschieden und wird konzernweit die Module BAM (Bank Account Manager), BSM (Bank Statement Manager) und BTM (Bank Transaction Manager) einsetzen.

LANXESS ist ein führender Spezialchemie-Konzern, der 2017 einen Umsatz von 9,7 Milliarden Euro erzielte und aktuell rund 19.200 Mitarbeiter in 25 Ländern beschäftigt. Das Unternehmen ist derzeit an 74 Produktionsstandorten weltweit präsent. Das Kerngeschäft von LANXESS bilden Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von chemischen Zwischenprodukten, Additiven, Spezialchemikalien und Kunststoffen. Mit ARLANXEO, einem Gemeinschaftsunternehmen mit Saudi Aramco, ist LANXESS zudem führender Anbieter für synthetischen Kautschuk. Mit jährlichen Umsätzen von ca. 3 Mrd Euro wird sich ARLANXEO ab 2019 mit einer eigenständigen Finanz- und Treasury-Organisation aufstellen.

Die digitale Transformation steht bei LANXESS und ARLANXEO hoch auf der Agenda. Die TIS wird beide Unternehmen dabei begleiten.

Wir freuen uns sehr darüber, mit LANXESS und ARLANXEO zwei weitere TOP-Kunden in unserer TIS community begrüßen zu dürfen. Jörg Wiemer, CEO bei TIS: „Mit unserer State of the art-Technologie, der Formatbibliothek, der tiefen SAP-Integration, der transparenten Preispolitik sowie der einfachen Implementierung der SaaS-Lösung konnten wir LANXESS überzeugen und Mitbewerber im Auswahlprozess übertreffen. Wir freuen uns auf eine langfristige Zusammenarbeit mit unseren neuen Kunden.“

Eine integrierbare, sichere und zentrale Cloud-Lösung wie TIS, so erkannte LANXESS im Auswahlverfahren, kann bei der Einsparung von Kosten und Verringerung des manuellen Aufwands helfen.

In News
Share:
X